Weyher Duathlon und Staffellauf rund um das Faulenquartier

Regen, Wind, Hagel - und das Ganze bei ungefähr 5°C. Diese Bedingungen könnte man als Bremer Standard für Anfang Mai festlegen. Da ist es etwas ärgerlich, dass zu diesem Zeitpunkt zwei Veranstaltungen stattfinden: Der Weyher Duathlon mit der Bremer Landesmeisterschaft und der Staffellauf rund um das Faulenquartier.

Faulenquartier2018

In diesem Jahr waren wir natürlich wieder bei beiden Wettkämpfen dabei - und das Wetter war irgendwie ganz anders als erwartet.

 Am Sonntag, den 06.05.2018, fand  der 8. Weyher Duathlon statt. Obwohl sehr viele Vereinsmitglieder bereits am Samstag bei der Bremen RTF im Einsatz waren, und dort Strecken zwischen 70 und 219 Kilometern zurücklegten, traten auch ein paar bei den Bremer Landesmeisterschaften im Duathlon an:

Kurzduathlon   
 Platz Name Zeit
 10 Eva 2:29:51
 22 Gideon 2:09:11
 32 Tim 2:12:42

Zum wahrscheinlich ersten Mal gab es dabei in diesem Jahr Temperaturen von über 25°C bei fast wolkenlosem Himmel. Wobei solche Wetterbedingungen ja einen Duathlon noch dem 10-km-Auftaktlauf nicht unbedingt einfacher machen.

 Wettertechnisch sehr ähnlich sah es an Christi Himmelfahrt beim Staffellauf um das Faulenquartier aus. Das versprochene Gewitter nach drei Tagen mit 28°C hatte sich noch bis zum Nachmittag Zeit gelassen, so dass die Läufer am morgen von herrlichen Bedingungen (einigen war es sogar zu warm) erwartet wurden. Der Start-/Ziel-Bereich wurde dieses Jahr verlegt, damit man nicht direkt nach 20 m die steile Rampe am Ende der Schlachte nach oben laufen muss. Stattdessen lag der Start nun direkt in der Rampe zur Stephanibrücke. Der Streckenverlauf ist also identisch geblieben und geht noch immer nicht um das Faulenquartier. Dafür aber nach wie vor über die bei diesem Wetter bestens besetzte "Bar-Meile" an der Schlachte.

Wir waren heute mit einer Herren und einer Mixed-Staffel vor Ort. Da die Konkurrenz deutlich größer war, als im Vorjahr, reichte es für die Herren dieses Mal zu einem fünften Platz, statt dem 2. Platz im Vorjahr. Als Triathleten unter Läufern ist dies aber dennoch beachtlich.

Die Mixed-Mannschaft war auch dabei und hatte auch Spaß. - Nein, sie schlug sich mit einer Gesamtzeit von 1:13:55 natürlich auch achtbar, aber wir haben zwischendurch den Überblick verloren und eine Ergebnisliste gibt es noch nicht.

Jetzt ist die Triathlonsaison schon greifbar nah. Es geht los mit der Landesliga am 26.05.2018 in Bokeloh an der im diesen Jahr beide TCB-Teams teilnehmen. Kurz danach wartet dann natürlich das nächste Highlight: Der 2. Einhorn-Triathlon in Oyten am 10.06.2018!

 

Unsere Partner

RB Logo aktuell 2


Neusta


Rewe Seidel


logo knaus


ShapeYou


Fitnessloft


 

BM Logo RGB

 



Logo Radschlag



wetterdesign