Ausschreibung

Der 5. Einhorn-Triathlon wird am 09.06.2024 stattfinden. Wenn ihr Fragen habt, die hier nicht geklärt werden, erreicht ihr uns mit dem Kontaktformular.

Datum

09. Juni 2024 – ca. 10:00 Uhr

Veranstaltungsort

Stadtwaldsee (Unisee) in Bremen, nahe der A27 zwischen den Autobahnzubringern Horn-Lehe und Überseestadt

Veranstalter

Bremer Triathlon Verband (BTriV)

Ausrichter

Triathlon Club Bremen (TCB) e.V.

Wettkampfgericht

Die Veranstaltungen wird durch Lizenzkampfrichter des Niedersächsischen und Bremer Triathlon Verband begleitet.

Wettbewerbe

Volkstriathlon

Staffeltriathlon

Sprinttriathlon

Swim&Run für Schüler A-D und Jugend A+B

Die Streckenlängen betragen:

500 m Schwimmen Volkstriathlon

750 m Schwimmen im Sprinttriathlon

ca. 20 km Radfahren

ca. 5 km Laufen

Es gelten die Ordnungen der DTU. Sie werden als bekannt vorausgesetzt, können aber am Veranstaltungstag eingesehen werden. Außerdem gelten die Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung.

Stargeld

Das Startgeld für 2024 berägt:

Wettbewerb / Anmeldung bis 31.01. / Anmeldung bis 01.06. / Nachmelder vor Ort

Volkstriathlon 30 € / 36 €/ 50 €

Sprinttriathlon 30 € / 36 € / 50 €

Staffeltriathlon 33 € / 42 € / 50 €

Meldeschluss, Nachmeldungen und Teilnehmerlimit

Der Online-Meldeschluss ist am 01.06.2024 um 20 Uhr. Nachmeldungen vor Ort sind bei Verfügbarkeit bis 60 Minuten vor dem Start möglich. Das Teilnehmerlimit beträgt 250 Starter (Einzel + Staffeln).

Helmpflicht

Es besteht Helmpflicht beim Radfahren.

Zeitlimits

Die maximale Wettkampfdauer beträgt 2:45 h. Der Ausrichter behält sich das Recht vor, TeilnehmerInnen, die nach dem Radfahren länger als 2:00 h unterwegs sind, aus dem Wettbewerb zu nehmen.

Zeitplan

Sprinttriathlon

Check-In 8:00 bis 9:15 Uhr

Wettkampfbesprechung: 9:15

Einschwimmen: Ab 9:30 Uhr

Start: 9:45 Uhr

Siegerehrung: ca. 12 Uhr

Volkstriathlon Männer

Check-In 8:00 bis 9:30 Uhr

Wettkampfbesprechung: 9:15

Einschwimmen: Ab 9:50 Uhr

Start: 10:00 Uhr

Siegerehrung: ca. 12:30 Uhr

Volkstriathlon Frauen und Staffeln

Check-In 8:00 bis 9:30 Uhr

Wettkampfbesprechung: 9:15

Einschwimmen: Ab 10:05 Uhr

Start: 10:15 Uhr

Siegerehrung: ca. 12:30 Uhr

Swim&Run für Jugendliche und SchülerInnen:

Die Wettkampfbesprechung erfolgt jeweils 10 Minuten vor dem Start im Strandbereich am Schwimmstart. Anschließend bleibt kurz Zeit zum Einschwimmen. Die Startzeiten sind wie folgt:

Jugend A: 11:00 Uhr

Jugend B: 11:30 Uhr

SchülerInnen A: 11:45 Uhr

SchülerInnen B: 12:15 Uhr

SchülerInnen C: 12:30 Uhr

SchülerInnen D: 12:45 Uhr

Startgruppen und Badekappenfarbe

Die Startgruppen werden im Mai eingeteilt.

Zeitmessung

Die Zeitmessung erfolgt elektronisch per Transponder durch unseren Partner runtiming. Dieser Transponder wird am Fußgelenk getragen. Dazu bekommt ihr ein Klettband und den Transponder bei der Startunterlagenausgabe ausgehändigt. Diese sind nur eine Leihgabe und müssen beim Auschecken eures Fahrrades wieder abgegeben werden.

Nicht abgegebene Transponder und Klettbänder müssen wir euch leider mit 20 € in Rechnung stellen.

Ergebnislisten

Die Ergebnislisten werden im Anschluss an den Wettkampf auf der Seite von runtiming veröffentlicht. An dieser Stelle ist auch der Urkundendruck möglich.

Streckenführung

Die Strecken sind hier zu finden.

Die Radstrecke ist für die Zeit der Veranstaltungen gesperrt und durch unsere Helfer abgesichert. Die STVO ist dennoch zwingend zu befolgen.

Im Zeitraum der Veranstaltung werden vier Busse der BSAG die Radstrecke befahren, jedoch nicht unterwegs anhalten. Wir werden darauf achten, dass die Busse in eine Lücke im Teilnehmerfeld eingeschleust werden. Seid aber bitte besonders vorsichtig. Ein vorausfahrender Bus darf nicht überholt werden (da die Mittellinie nicht überfahren werden darf).

Kurz vor der Abbiegung vom Hochschulring auf den Kuhgrabenweg liegt die Feuerwache 7. Die Ausfahrt für die Feuerwehrfahrzeuge führt direkt auf unsere Radstrecke. Sollte es während des Radfahrens zu einer Alarmierung kommen, werden die Radfahrer angehalten. Dazu stehen an diesem Punkt Helfer und es gibt eine Ampelanlage.

Radservice

Wir haben vor Ort Unterstützung durch den Trek-Store Bremen. Ihr findet dort Hilfe bei kleineren mechanischen Problemen an euren Rädern – und sicherlich das ein oder andere Prospekt für das Aufrüsten nach der Veranstaltung.

Anfahrt/Parken

Der Wetterungsweg und die Parkplätze am Stadtwaldsee haben sehr begrenzte Kapazitäten. Bitte weicht zum Parken auf die Parkplätze der Universität (Navi: Universitätsallee 2 oder Enrique-Schmidt-Straße) aus. Die Parkplätze sind kostenpflichtig (1,50 €), aber fußläufig vom Veranstaltungsgelände gut zu erreichen.

Anerkennung der Wettkampfordnungen/Haftungsausschluss

Dem 5. Einhorn-Triathlon liegen die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalter- und Ausrichterordnung, Antidopingordnung, Kampfrichterordnung) sowie die Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Mit der Anmeldung erkennt der/die TeilnehmerIn die Wettkampfordnungen, sowie die Rechts- und Verfahrensordnung, die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Ausrichters gemäß der Ausschreibung als für sich verbindlich an.

Der/die TeilnehmerIn bestätigt, dass die gesundheitlichen Voraussetzungen für eine Teilnahme vorliegen. Jeder Teilnehmer ist für die technische Sicherheit seiner/ihrer Ausrüstung selbst verantwortlich und hat darauf zu achten, dass sie den Regeln entspricht.

Der Veranstalter und der Ausrichter, seine Organe und Helfer übernehmen keine Haftung bei Unfällen, Diebstahl sowie anderen Schadensfällen. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer/die Teilnehmerin den Haftungsauschluss an.

Mit seiner/ihrer Anmeldung erklärt sich der/die TeilnehmerIn damit einverstanden, dass die in der Anmeldung genannten Daten maschinell gespeichert und in der Teilnehmer- und Ergebnisliste veröffentlicht werden dürfen.

Die Veranstaltung wird durch professionelle Fotografen begleitet. Die TeilnehmerInnen willigen ein, dass von Ihnen Fotos und Videos gemacht und ggf. auf der Homepage des Veranstalters und in sozialen Medien veröffentlicht werden.